Antrag auf Genehmigung eines (neuen) Anwendungsfachs

Informationen zur Antragstellung

Über den Katalog der möglichen Anwendungsfächer hinaus, gibt es die Möglichkeit ein Anwendungsfach zu studieren, zu dem es noch keine Empfehlung gibt.

Bitte suchen Sie vor Antragsstellung die Fachstudienberatung auf! Diese berät Sie bei der Wahl geeigneter Module und erteilt Auskünfte über die zusätzlich zu erbringenden Nachweise. Nach der Fächerzusammenstellung wird ein Antrag an den zuständigen Prüfungsausschuss gestellt, der über die Anerkennung des Anwendungsfachs entscheidet.

Zusätzlich zum Antrag sind abzugeben:

  1. der zusammen mit der zuständigen Fakultät bzw. Fachgruppe erstellten, vollständigen Studienplan,
  2. eine unterschriebene Bestätigung der Fakultät/Fachgruppe.

Persönliche Daten

AnredeFrau Herr
Name
Vorname
Matrikelnr.
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Telefon
Geburtsdatum
E-Mail

Angaben zum Fach

Prüfungsordnung ÜPO/SPO Bachelor 2015 andere Prüfungsordnung
Bezeichnung des Fachs
Fach im Abitur belegt?ja nein
Studienplan des Fachs
Nach folgendem Schema ausfüllen: Modul   Credits   Dozent   Inhalt
Sonstiges

Nach dem Absenden wird Ihr Antrag direkt per E-Mail an den Prüfungsausschuss geschickt:

Weitere Online-Anträge für Bachelor-Studierende